mt Dannenberg. Mittlerweile gibt es die Jahreszeitung der Floriangruppen und Jugendfeuerwehren ein Vierteljahrhundert. Die 25. Ausgabe der Tatütata ist auf 36 Seiten bestückt mit vielen Berichten von den Erlebnissen der Floriangruppen und Jugendfeuerwehren. Die Kinder und Jugendlichen der Feuerwehren im Landkreis Lüchow-Dannenberg beschreiben in der 1000 Auflagen starken Zeitung mit vielen Bildern, wie sie das vergangene Jahr erlebt haben.

Wer sich einmal die 25 Ausgaben und die damit verbundene Geschichte der Tatütata ansehen möchte, sollte im Feuerwehrmuseum vorbei schauen. Denn in Neu-Tramm sind alle 25 Ausgaben der Zeitung ausgestellt. Unter anderem lohnt es sich in diesem Jahr einen Museumstag einzulegen. Am 17. April, 05. Juni, 09. August und am 03. Oktober wird mit verschiedenen Aktionen an die Waldbrandkatastrophe von 1975 erinnert.

Verkaufsstart der Zeitung ist am kommenden Samstag auf der Delegiertenversammlung der Kreisfeuerwehr in Clenze. Der allgemeine Abgabepreis beträgt 2 Euro, für Floriangruppen- und Jugendfeuerwehrmitglieder gilt der Ermäßigungspreis von 1 € je Zeitung. Zu erhalten ist die Jahreschronik auch bei allen örtlichen Feuerwehren.

2015 02 09 02
Tatütata Redakteur Mirko Tügel vor dem Präsentationsstand im Feuerwehrmuseum
2015 02 09 01
Titelblatt der Tatütata

Bericht: Mirko Tügel, Pressereferent für die Kreisjugendfeuerwehr Lüchow-Dannenberg
Bilder: Frank Konau