mt Dannenberg. Im Rahmen einer Feierstunde wurden neue Ortsbrandmeister ernannt und in das Ehrenbeamtenverhältnis aufgenommen. Dazu zählen Christian Bohm als stellv. Ortsbrandmeister der Feuerwehr Neu Darchau-Schutschur und, Frank Steuerwald als stellv. Ortsbrandmeister der Feuerwehr Gülden. Die Ernennung erfolgte mit einer offiziellen Vereidigung durch den Samtgemeinebürgermeister Jürgen Meyer. Eine Verlängerung des Ehrenbeamtenverhältnisses wurde an den Ortsbrandmeister der Feuerwehr Schaafhausen Peter Buss und seinen Stellvertreter Hans Jochen Thoms ausgesprochen.

Aus dem Dienst als stellvertretender Ortsbrandmeister wurde Jürgen Köppen aus der Feuerwehr Gülden verabschiedet. Köppen war seit 1997 an der Spitze der Güldener Wehr tätig und hat in diesen Jahren stets sein Bestes zum Wohle der Kamradinnen und Kameraden und nicht zuletzt zum Wohle der Bürger gegeben.

2015 06 28 02
erste Reihe von links: Gemeindebrandmeister Andreas Meyer, verabschiedet stellv. Ortsbrandmeister Jürgen Köppen,
Samtgemeindebürgermeister Jürgen Meyer, Bereichsbrandmeister Mario Thöne

zweite Reihe von links: Frank Steuerwald als stellv. Ortsbrandmeister der Feuerwehr Gülden, Christian Bohm als
stellv. Ortsbrandmeister der Feuerwehr Neu Darchau-Schutschur, Bereichsbrandmeister Rüdiger Voß, stellv.
Ortsbrandmeister Uwe Meyer, Bereichsbrandmeister Ost Mario Thöne
dritte Reihe von links: Stellvertretender Ortsbrandmeister der Feuerwehr Schaafhausen Hans Jochen Thoms
und Ortsbrandmeister der Feuerwehr Schaafhausen Peter Buss
2015 06 28 03

Bericht und Bild: Pressereferent für die Freiwillige Feuerwehr Samtgemeinde Elbtalaue