Am Sonntag, den 20. September 2015 findet um 15.00 Uhr ein Gottesdienst für Retter und Helfer in der St. Johanniskirche in Dannenberg statt, der in besonderer Weise diejenigen im Blick hat, die ehren- oder hauptamtlich für Menschen da sind, die Hilfe brauchen – wie zum Beispiel ihr von der Feuerwehr.

Für die musikalische Begleitung und Umrahmung des Gottesdienstes sorgt neben Kantor Jan Kukureit das Polizeiorchester Niedersachsen unter der Leitung von Thomas Boger.

Propst Stephan Wichert-von Holten und Pastor Bernd Paul werden bei der Gestaltung des Gottesdienstes auch Vertreter aus dem Bereich der Einsatzkräfte mit einbinden.

Im Anschluss an den Gottesdienst wartet auf alle Besucherinnen und Besucher ein Imbiss aus der Feuerwehrküche.