In den frühen Morgenstunden am Sonntag wurde die Ortsfeuerwehr Gülden zu einem Hilfeleistungseinsatz alarmiert. Zwischen den Ortschaften Zernien und Pudripp wurden zwei Bäume entwurzelt und versperrten die Strasse. In Zusammenarbeit mit der Straßenmeisterei wurden die Bäume zerkleinert und von der Straße geräumt. Nach einer knappen Stunde war die Strasse wieder frei und der Einsatz beendet.