Montag, 18. Januar 2021

Delegiertenversammlung Kreisfeuerwehrverband Lüchow-Dannenberg

2013 02 10 5Grund zur Besorgnis

weiterlesen...

Dannenberg. An die Dienstversammlung der Lüchow-Dannenberger Gemeinde- und Ortsbrandmeister in Dannenberger schloss sich nahtlos die Delegiertenversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes (KFV) an. Claus Bauck, als Kreisbrandmeister traditionsgemäß gewählter Vorsitzender des KFV, vertritt mit seinem Verband die Interessen aller Feuerwehrangehörigen des Landkreises. Grund genug, zur Veranstaltung im Dannenberger Fritz-Reuter-Gymnysium Vertreter aus Politik, Verwaltung, von befreundeten Organisationen, der Bundeswehr und den Feuerwehrverbänden einzuladen.

In seinem Bericht ging Bauck unter anderem auf das Historische Feuerwehrmuseum Neu-Tramm ein. Durch die enorm gestiegenen Energiekosten kommt es zu finanziellen Problemen, die dem Trägerverein große Sorgen machen. Die Situation kann nur durch den Eintritt neuer Mitgliedern und die Erschließung zusätzlicher Einnahmen gemeistert werden. Der Vorsitzende forderte seine Zuhörer deshalb dazu auf, als Einzelpersonen und mit ihren Ortswehren dem Verein beizutreten. Dies wurde durch Regierungsbrandmeister Uwe Schulz mit engagierten Worten unterstützt.

Die Delegierten bestätigten während der Versammlung Malte Bartels für vier Jahre als ihren Kassenführer, Karsten Schlegel bleibt Kreisbrandschutzerzieher, Karsten Sander Kreissicherheitsbeauftragter. Geschäftsführerin Tatjana Korf-Jahres macht als Kreisgeschäftsführerin ebenso vier Jahre weiter wie Johann Fritsch als Pressereferent.

Breiten Raum nahmen die Ehrung und Auszeichnung verdienter Feuerwehrangehöriger ein. Das Ehrenkreuz des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV) in Bronze erhielt Holger Bannöhr, das ihn Silber ging an Werner Bartels, Matthias Behn, Henning Schattschneider und Jörg Zipoll. Mit der Ehrennadel in Bronze des Niedersächsischen Landesfeuerwehrverbandes (LFV) wurde Klaus Peter Rohmann, mit der Ausführung in Silber Stefan Fiesinger ausgezeichnet. Den Bürgermeistern der Samtgemeinden Gartow und Lüchow/Wendland übergab Bauck die Ehrenmedaille des DFV. Friedrich-Wilhelm Schröder und Hubert Schwedland erfuhren damit die Würdigung für ihre stetige Unterstützung der Feuerwehren und ihr Engagement für die Blauröcke.

Der Kreisfeuerwehrverband Lüchow-Dannenberg hat auch vier neue Ehrenmitglieder: Erhard Burmester, Georg Bauer, Hans-Jürgen Meyer und Uwe Schulz (Billerbeck). Mit dieser Auszeichnung wurde ihr jahrzehntelanges und erfolgreiches Engagement in verschiedenen Funktionen gewürdigt. Überraschend für den Kreisbrandmeister kam, dass er selbst geehrt wurde. Regierungsbrandmeister Uwe Schulz zeichnet Claus Bauck abschließend mit dem Ehrenkreuz des DFV in Silber aus.

Die Versammlung endete traditionsgemäß mit der vom Kreisfeuerwehrmusikzug gespielten Nationalhymne und dem gemeinsamen Essen der Delegierten mit ihren Gästen.

2013 02 10 4
v.l.: Claus Bauck wird von Uwe Schulz mit dem Ehrenkreuz in Silber des DFV ausgezeichnet
2013 02 10 5
v.l.: Die Bürgermeister Friedrich-Wilhelm Schröder und Hubert Schwedland bei der Ehrung durch den Kreisbrandmeister
2013 02 10 6
v.l.: Egon Bauer, Uwe Schulz, Hans-Jürgen Meyer und Erhard Burmester werden durch Claus Bauck geehrt

Bericht und Bilder: Johann Fritsch

Kalender

Januar 2021
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Termine

Keine Termine

Wetterwarnung

Wetterwarnung für Kreis Lüchow-Dannenberg :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 01/01/1970 - 01:00 Uhr

Gefahren

Waldbrandgefahrenindex
Waldbrandgefahr

Graslandfeuer-Index
Graslandfeuer-Index

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.