Donnerstag, 21. Januar 2021

Billerbeck feierte 110 Jahre Feuerwehr und 10 Jahre Floriangruppe

2013 09 17 3Billerbecks Kameradinnen und Kameraden um Ortsbrandmeister Wolfgang Struck, ließen sich am vergangenen Sonntag nicht lumpen.

Billerbecks Kameradinnen und Kameraden um Ortsbrandmeister Wolfgang Struck, ließen sich am vergangenen Sonntag nicht lumpen. Zu ihren Feierlichkeiten, die am Gerätehaus der Wehr stattfanden, konnte Struck sichtlich erfreut neben den eigenen Mitgliedern auch viele interessierte Mitbürger sowie Nachbar- und Partnerwehren begrüßen. Auch mehrere Führungskräfte des Nachwuchses der Feuerwehr aus der Samtgemeinde und dem Landkreis gratulierten der Feuerwehr Billerbeck zu ihrem Jubiläum und wollten dabei sein. Wolfgang Struck wählte den Tag der Feier so, dass es zu keiner Terminüberschneidung kommen konnte und somit jeder die Möglichkeit hat an der Feier teilzunehmen. Doch leider erfuhr er erst sehr spät, dass im Nachbarlandkreis in Soltendieck der 13. Landesentscheid der niedersächsischen Feuerwehren stattfand. Dadurch konnte die Wehr aus Kattien (LK Uelzen), mit der man die Zusammenarbeit mehr vertiefen möchte, leider nicht an der Feier teilnehmen. Auch der Gemeindebrandmeister Torsten Breese und die beiden Bereichsbrandmeister Otmar Kandora sowie Horst-Jürgen Schlegel waren deshalb zuerst verhindert. Dies bedauerte Struck sehr, freute sich daher aber umso mehr, dass sie es sich nicht nehmen ließen, später nach Billerbeck zukommen.

Struck gab der Festgesellschaft in Form von Stichpunkten aus der Chronologie der Wehr einen kleinen Überblick über die vergangenen 110 Jahre. Namen wie zum Beispiel Adolf Fick, der von der Gründung (1903) an bis 1958 als Wehrführer dabei war und „nur“ wegen des 1. Weltkrieges die Geschicke der Wehr abgeben musste, wurden in Erinnerung gebracht. Auch von der Ausrüstung, die sich kontinuierlich verbesserte, berichtete Wolfgang Struck. Manch einer hatte auch lustige Erinnerungen an den einen oder anderen Ausrüstungsgegenstand und so ging ein Schmunzeln durch die Reihen einiger Zuhörer.

Stolz berichtete Struck auch vom 10. Geburtstag der Floriangruppe Billerbeck, die unter der Leitung von Hans-Hermann Meyer im Januar 2003 gegründet wurde. In den Grußworten von Annegret Gerstenkorn, die für den Gemeinderat und den Bürgermeister vor Ort war, wurde diese Arbeit noch einmal besonders gelobt. In den Zeiten vom demographischen Wandel ist die Jugendarbeit in der Wehr sehr wichtig. Außerdem lobte sie die Einsatzbereitschaft, die unter teilweise gefährlichen Umständen von den freiwilligen Helfern erbracht wird und dankte Ihnen dafür.

Für die Kinder und den Feuerwehrnachwuchs, gab es verschiedene Spiele und eine Hüpfburg, die gut angenommen wurden. Auch für das leibliche Wohl sorgten die Verantwortlichen der Wehr. So haben zwei Kameraden bereits um 02.00 Uhr morgens damit begonnen zwei ganze Schweine über einer Feuerstelle zu grillen, damit sie am Sonntagmittag für die Festgesellschaft gar waren. Zudem gab es Pommes, Salat und verschiedene Getränke auf einer sehr gut vorbereiteten Veranstaltung in Billerbeck. Jeder Besucher der Feier durfte sich am Festessen kostenlos bedienen, konnte aber mit einer Spende dazu beitragen diese Feier finanziell zu unterstützen.

Für die musikalische Untermalung stand der Billerbecker Spielmannzug parat. Er sorgte mit einigen Musikstücken für weitere gute Laune.

2013 09 17 1
Wolfgang Struck berichtet aus der Chronik seiner Wehr

2013 09 17 2
Das Mittagessen kam bei den Gästen gut an

2013 09 17 3
Hans-Hermann Meyer überreicht seinen Schützlingen eine Geburtstagstorte, der Nachwuchs der Nachbarwehr aus Schnega freute sich auch!

2013 09 17 4
Kleiner Überblick über den Festplatz

2013 09 17 5Der Spielmannzug aus Billerbeck machte gut Stimmung

Bericht und Bilder: Alexander Wallroth Ortspressewart der Freiwilligen Feuerwehr Schnega und Bereichspressewart West

Kalender

Januar 2021
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Termine

Keine Termine

Wetterwarnung

Wetterwarnung für Kreis Lüchow-Dannenberg :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 01/01/1970 - 01:00 Uhr

Gefahren

Waldbrandgefahrenindex
Waldbrandgefahr

Graslandfeuer-Index
Graslandfeuer-Index

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.