Montag, 25. Mai 2020

Der Stellvertreter führt die Sitzung – und wird geehrt

Göttien/Ldkrs. Lüchow-Dbg. (hbi) Bereits am 14. März fand die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Göttien stand – ohne den Ortsbrandmeister. Da dieser in der Corona-Anfangsphase mit Erkältungssymptomen lieber zu Hause blieb, übernahm sein Stellvertreter Tobias Schrader kurzfristig die Leitung der Versammlung, an dessen Ende er seine eigene Ehrung entgegen nehmen durfte.

Er blickte auf ein durchschnittlich interessantes Feuerwehrjahr 2019 zurück. Von den 64 Mitgliedern sind fast die Hälfte, nämlich 26 in der Einsatzabteilung aktiv. Diese leisteten im vergangenen Jahr insgesamt die beachtliche Zahl von 1.100 Dienststunden. Bei 4 Einsätzen und 1 Alarmübung waren die ehrenamtlichen Retter*Innen aus Göttien gefordert.

Damit sie aber auch immer kompetent helfen können und schlagkräftig bleiben, wurde wieder eine Menge Zeit in die Aus- und Weiterbildung gesteckt. Insgesamt 11 Lehrgänge wurden von Göttiener Feuerwehrleuten 2019 besucht, davon 1 Zugführerlehrgang an der Niedersächsischen Akademie für Brand- und Katastrophenschutz in Celle. Neben 10 technischen Lehrgängen an der Feuerwehrtechnischen Zentrale in Dannenberg fanden natürlich auch umfangreiche interne Schulungsmaßnahmen  statt. Bei dem Aktionstag „Alte Hasen – Junge Hüpfer“ im Historischen Feuerwehrmuseum in Neu Tramm konnte die Feuerwehr Göttien beim Kuchenverkauf unterstützen.

Zum neuen Sicherheitsbeauftragten wurde Timo Griese gewählt, nachdem sein Amtsvorgänger über ein unfallfreies 2019 berichtet hatte. Johannes Gauster, Leon Griese und Janneke Vock wurden zum Feuerwehrmann bzw. Feuerwehrfrau befördert und Joost Pesel trägt nun die Schulterstücke eines Oberfeuerwehrmannes.

Zu guter Letzt meldete sich der stellvertretende Gemeindebrandmeister Horst-Jürgen Schlegel zu Wort und hatte dann auch noch eine Überraschung für die versammelten Blauröcke, besonders für den stellvertretenden Ortsbrandmeister dabei. Er ehrte den Hauptlöschmeister Tobias Schrader und verlieh ihm das Niedersächsische Feuerwehr-Ehrenzeichen für 25jährigen Feuerwehrdienst.

Foto: Gewählt, befördert und geehrt: T. Griese, L. Griese, J. Pesel und T. Schrader

Kalender

Mai 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Wetterwarnung

Wetterwarnung für Kreis Lüchow-Dannenberg :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 01/01/1970 - 01:00 Uhr

Gefahren

Waldbrandgefahrenindex
Waldbrandgefahr

Graslandfeuer-Index
Graslandfeuer-Index

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.