Sonntag, 05. Dezember 2021

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Bergen/Dumme

Ehrenortsbrandmeister Paul Goldbach jetzt 60 Jahre und Erich Bogs 40 Jahre dabei *** An- und Umbau des Gerätehauses geht auf die Zielgerade

Bergen/D (ToB) Zum 2. Mal in diesem Jahr trafen sich am 18.09.21 die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Bergen zur Jahreshauptversammlung. Nachdem im April noch unter strengen Corona Regeln nur die Wahl eines neuen Ortsbrandmeisters und Stellvertreters anstand, ließ das Kommando um den neuen Ortsbrandmeister Rainer Casteinecke nun mit allen Kameraden/ -innen das Jahr 2020 im Bergener Feuerwehrhaus Revue passieren.

Geprägt war das Jahr 2020 wie überall durch die Corona Pandemie. Konnten bis März noch der Übungsbetrieb der Aktiven aufrecht erhalten werden und im Herbst mit kleineren Gruppen und Hygienekonzept wieder anlaufen, fiel das Jahr für Jugendfeuerwehr und Wettkampfgruppen nahezu komplett weg. Die Verantwortlichen betonten die Schwierigkeit die Jugendlichen in dieser Zeit zu erreichen und keinen potenziellen Nachwuchs zu verlieren. Rainer Casteinecke berichtete des weiteren von den Einsätzen und durchgeführten Arbeitsdiensten. 12 mal rückten die Aktiven 2020 zu Einsätzen aus davon waren 4 Brandeinsätze, 5 Hilfeleistungen sowie 3 Einsätze der Führungsstaffel.

Die Arbeitsdienste drehten sich Hauptsächlich um die Erweiterung des Feuerwehrhauses, welches bedingt durch verschiedene Verzögerungen im Laufe des Jahres schrittweise bezogen wurde, die letzten Kameraden konnten hier im Dezember ihre neuen Spinde beziehen. Vorausblickend kündigte Casteinecke die Renovierung der Fahrzeughalle an, welche im nächsten Jahr durchgeführt werden soll.

Durch sein neues Amt als Stellvertretender Ortsbrandmeister legte Bastian Langkopf nach 17 Jahren Jugendarbeit sein Amt als Jugendfeuerwehrwart und Schriftführer der Wehr nieder. Jana Casteinecke wurde kürzlich von der Jugendfeuerwehr zur neuen Jugendfeuerwehrwartin gewählt und wurde jetzt in ihrer Funktion von der Versammlung bestätigt. Die Aufgabe des Schriftführers übernimmt zukünftig Tobias Behn. Gerätewart Günter Buchwald und Sicherheitsbeauftragter Carsten Schulz wurden in ihren Funktionen für weitere drei Jahre wiedergewählt. Auch die bisherigen Gruppenführer und Stellvertreter wurden ein weiteres Jahr in ihrer Funktion benannt.

Befördert wurde Jan Buchwald, der nun die Schulterstücke des ersten Hauptfeuerwehrmannes tragen darf.
Abschließend ehrte der neue Gemeindebrandmeister Michael Schalon, Erich Bogs für 40 Jahre sowie Ehrenortsbrandmeister Paul Goldbach für 60 Jahre Mitgliedschaft in der Feuerwehr.

Bildunterschrift: v.l. Bastian Langkopf (stv. OBM) ; Rainer Casteinecke (OBM) ; Jan Buchwald (jetzt EHFM); Erich Bogs (40 Jahre) ; Paul Goldbach (60 Jahre) ; Michael Schalon (GBM)

Bericht und Bild Tobias Behn

Kalender

Dezember 2021
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

Termine

Keine Termine

Wetterwarnung

Wetterwarnung für Kreis Lüchow-Dannenberg :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 01/01/1970 - 01:00 Uhr

Gefahren

Waldbrandgefahrenindex
Waldbrandgefahr

Graslandfeuer-Index
Graslandfeuer-Index

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.