Themen u.a.:image001

 

Modul 1 „Grundkenntnisse“

Modul 2 „Sägen am liegenden Holz, einschließlich der Bearbeitung von Holz in Spannung“ mit den theoretischen und praktischen Inhalten

Eindringliche Erläuterung der Unfallverhütungsvorschriften

Pflege und Wartung der Maschinen und Geräte

Mindestalter: 18 Jahre
Vorraussetzungen: abgeschlossene Truppmannausbildung
Dauer des Lehrgangs: Freitag 18.30 – 22.00 Uhr
&
Samstag 08.00 – 16.30 Uhr
Ausrüstung und Anzugsordnung: Persönliche Feuerwehrschutzausrüstung an beiden Tagen (Einsatzjacke, Einsatzhose, Stiefel, Helm und Handschuhe)
Waldarbeiterhelm
Schnittschutzhose Form C; keine Beinlinge !
Motorkettensäge
Ersatzkette inkl. Werkzeug
Reservekanister
Schreibzeug
Verpflegung: Nach Absprache mit dem Lehrgangsleiter
Schreibzeug: an beiden Tagen

<<< zurück zur Übersicht