Einsätze
Einsätze
Einsätze

Heiße Wettbewerbe in der Elbtalaue

Groß Heide (fs) Es war ein perfekter Wettbewerbstag für die Nachwuchsbrandschützer in Groß Heide. Mehr als 350 Kinder und Jugendliche zeigten ihre lange zuvor geübten Löschangriffe sowie die Staffel im A- und B-Teil des Bundeswettbewerbes der Jugendfeuerwehren. Zusätzlich beteiligten sich 21 Gruppen aus 16 Floriangruppen mit ganz viel Spaß bei den "Spiele ohne Grenzen". 

Bei den Jugendfeuerwehren zeigten die Teilnehmer im A-Teil einen Löschangriff ohne Wasser. Dabei musste ein Kriechtunnel durchquert werden, um am Ende der Übung noch Knoten und Stiche zu zeigen. Im B-Teil wurde eine 400 Meter Laufstaffel mit feuerwehrtechnischen Geräten durchgeführt.

Samtgemeinde-Sieger: die Jugendfeuerwehr Damnatz

Die Jugendfeuerwehr aus Damnatz sicherte sich mit 1413,45 Punkten den ersten Platz. Den zweiten Platz mit 1402,01 Punkten erreichte die Jugendfeuerwehr aus Gülden-Mützingen gefolgt von der drittplatzierten Jugendfeuerwehr aus Groß Heide mit 1395,45 Punkten. Bei den parallel laufenden Spiele ohne Grenzen der Jugendfeuerwehren siegte die Jugendfeuerwehr Groß Heide, gefolgt von der zweitplatzierten Gruppe aus Gülden-Mützingen und der drittplatzierten Gruppe aus Karwitz. (weitere Platzierungen unten)

Die kleinsten Teilnehmer im Alter von sechs bis zwölf Jahren hatten sehr viel Spaß bei den Geschicklichkeitsspielen. Jede der Gruppen musste neun Spiele absolvieren. Somit mussten die Kinder beim Staffellauf mit einer Grillzange einen Tischtennisball schnellstmöglich durch einen Hindernis-Parcours transportieren, um eine hohe Punktzahl zu erreichen. Bei einem weiteren lustigen Spiel mussten Münzen in einen Wassereimer geworfen werden. Im Eimer standen Teelichtgläser mit unterschiedlicher Punktzahl.

Siegreich in Groß Heide: die Floriangruppe aus Gusborn

Den ersten Platz erreichte somit die Floriangruppe Gusborn I mit 880 Punkten, gefolgt von der  Floriangruppe Splietau mit 848 Punkten. Die drittplatzierte Floriangruppe aus Volkfien erreichte 842 Punkte. 

Platzierungen der Jugendfeuerwehren im Bundeswettbewerb: 

Platz Jugendfeuerwehr Punkte
1. Damnatz 1.413,45
2. Gülden-Mützingen  1.402,01 
3. Groß Heide  1.395,45 
4. Jameln  1.389,49 
5. Dannenberg  1.384,33
6. Splietau  1.360,45 
7. Schaafhausen-Volkfien  1.346,93 
8. Karwitz  1.325,40 
9. Hitzacker  1.290,49 
10. Gusborn  1.286,32 

Platzierungen der Jugendfeuerwehren (Spiel ohne Grenzen): 

Platz Jugendfeuerwehr
1. Groß Heide
2. Gülden-Mützingen
3. Karwitz
4. Damnatz
5. Schaafhausen-Volkfien
6. Splietau 
7. Dannenberg
8. Gusborn
9. Hitzacker 
10. Jameln

Platzierungen der Floriangruppen

Platz Floriangruppe Punkte
1. Gusborn 1 880
2. Splietau 848 
3. Volkfien 842
4. Metzingen 2 840 
5. Damnatz 827 
6. Gülden 827 
7. Mützingen/Neu Darchau-Schutschur/Wietzetze 826 
8. Metzingen 1 823 
9. Schaafhausen 815 
10. Jameln 1 814 
11. Karwitz 814 
12. Gusborn 2 809 
13. Gusborn 3  809 
14. Gorleben/Laase 2  809 
15. Hitzacker  806 
16. Dannenberg 2  793 
17. Gorleben/Laase 1  793 
18. Dannenberg 1  781 
19. Langendorf  776 
20. Gusborn 4  769 
21. Jameln 2  762 

 

 

112 Prozent Ehrenamt - MACH MIT!

Ansprechpartner SG Elbtalaue

Gemeindebrandmeister

ABM Andreas Meyer
Bredenbock 22
29473 Göhrde
Tel.: 05862/69 86

Pressesprecher

Florian Schulz
E-Mail: presse.ffelbtalaue@gmail.com

 

 

Kalender
Juni 2024
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30
Wetter
Heute Morgen
23°C 24°C
Niederschlag: 2 mm
Windrichtung: WSW
Geschwindigkeit: 6 km/h
Gefahren

Waldbrandgefahrenindex
Waldbrandgefahr

Graslandfeuer-Index
Graslandfeuer-Index

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.