Auch dieses Jahr bietet die Freiwillige Feuerwehr Schnega einen Abholservice für Weihnachtsbäume an. So schön die Christbäume auch in den Wohnzimmern erstrahlten, fragt sich jetzt so mancher, wohin mit dem abgeschmückten Baum. Die Floriankids und Jugendfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Schnega kann das Problem lösen helfen. So holen sie die Bäume von zu Hause ab. Am 09. Januar 2015 soll diese Aktion im Laufe des Nachmittags vom Feuerwehrnachwuchs angeboten werden. Natürlich erhoffen sich die Verantwortlichen eine kleine Spende, um die Kosten so gering wie möglich zu halten. Wer diesen Service in Anspruch nehmen möchte, kann sich unter den Telefonnummern von Birgit Schmidt (05842-1242) oder Bernd Lüder (05842-596) gern melden.

Doch damit ist es nicht genug. Im Anschluss haben die ehemaligen Baumbesitzer und Gäste die Möglichkeit bei einer Christbaumparty, die um 18.00 Uhr beginnen soll, die aufgeschichteten Weihnachtsbäume in gemütlicher Runde brennen zu sehen. Mit Glühwein, Punsch und Bratwurst am warmen Feuer, wird dann auch für das leibliche Wohl gesorgt sein. Über eine rege Teilnahme und Unterstützung, würden sich die Floriangruppe und die Jugendfeuerwehr aus Schnega sehr freuen!

2015 01 06 03
2015 01 06 04

Bericht und Bilder: Alexander Wallroth, Ortspressewart der Freiwilligen Feuerwehr Schnega und Bereichspressewart Lüchow-Wendland