Neu Tramm. Begeistert vom Historischen Feuerwehrmuseum Neu Tramm waren 60 Landwirtschaftsschüler aus Objezierze im polnischen Powiat Obornicki. Der drei Gemeinden umfassende Landkreis in der Woiwodschaft Großpolen und Lüchow-Dannenberg sind seit 2001 in einer kommunalen Patenschaft verbunden. Obornicki ist von der Fläche her nur etwas mehr als halb so groß wie der hiesige Landkreis, hat aber rund 55.000 Einwohner.

Die jungen Frauen und Männer besuchten das Mueseum im Rahmen eines dreitägigen Aufenthalts in Lüchow-Dannenberg. Sie wurden von Kreisbrandmeister Claus Bauck und dessen Vorgänger, dem ehemaligen Regierungsbrandmeister Uwe Schulz, durch die Einrichtung geführt. Dabei stellten die beiden Blauröcke fest, dass von Seiten der Gäste großes Interesse an engeren Beziehungen zwischen den Feuerwehren und Jugendfeuerwehren der beiden Kreise besteht. Kreisbrandmeister Bauck will nun prüfen, was in dieser Hinsicht machbar ist.

2015 11 18 01
2015 11 18 02

Bericht: Johann Fritsch
Bilder: Bernd Bruno Meyer