Am Sonntag den 11.12. wurde die Feuerwehr Clenze um 14.24 Uhr zu einem Motorradunfall im Wald bei Kassau gerufen.

Der Motorradfahrer hatte sich so schwer Verletzt das er nicht mehr gehen konnte.

Der Rettungsdienst zog die Feuerwehr hinzu, da der Waldweg durch den Regen völlig Morastig war.

Die Einsatzkräfte bargen den Verletzten und trugen in 200 Meter zum

Krankenwagen.
Die Feuerwehr Clenze war mit 15 Personen vor Ort. 

20160908 183908

Bericht: Klaus Ackermann